Abou Aichan

/

  • Geburtsdatum: 14.05.1997
  • Stockmaß: 148 cm
  • Abstammung: v. Aichal a. d. YA Heartbreaker
  • Besitzer: Angelika Bruckner
  • Züchter: Angelika Bruckner

Abou Aichan ist ein verlässlicher Kämpfergeist, immer unter den Besten und auch beim Gesundheitscheck immer vorn dabei.

Nachdem er von Angelika Bruckner erfolgreich bis zu internationalen Erfolgen geführt wurde, bestreitet er seine Distanzkarriere seit 2011 zusammen mit Helga Wunderer (Fürstenfeld, Österreich) weiterhin für Bavaria Pferdesport.

Verabschiedung aus dem Sport 2014

Abou Aichan unser Distanzcrack zieht sich nach 11 Jahren im Distanzsport davon 8 Jahre auf int. Ebene aus dem aktiven Sport zurück. Er ist insgesamt bei 41 Rennen gestartet und bei 38 durchgekommen. Davon konnte er 4 Siege, 18 top 3, und 13 top 10 Platzierungen erreichen. 3x erhielt er über 120km den Konditionspreis.
Als seine größten Erfolge sind sicher der Pre Ride in Florac (FRA) 2010 über 160km, der 3. Platz beim 160km Ritt in Gartow (GER) und der 8. Platz beim 3 Tagesritt Bratislava Babolna (SVK/HUN) über 253km zu erwähnen. Insgesamt hat er 3.285km in der Wertung, mit Angi Bruckner und Helga Wunderer im Sattel, überaus erfolgreich hinter sich gebracht.

Ab jetzt darf er seinen Ruhestand genießen und wird sich dabei um das Training der jungen Hengste auf der Koppel kümmern, bis für diese auch der „Ernst des Lebens“ beginnt. Da er in seinem Leben in beinahe ganz Europa auf Turnieren unterwegs war, wird er den Jungs schon das nötige Wissen auf den Weg mitgeben. Aber auch den bereits erfolgreichen Distanznachwuchspferden des Gestüts Bavaria Pferdesport Ariella, FM Shah Nasaa, Hariya ED, und auch Aichazim und Angels Dream hat er bereits als „Trainer“ auf den Weg geholfen.

Auf diese Weise wollen wir uns ganz herzlich bei ihm für die vielen schönen Jahre im Distanzsport mit ihm bedanken und dafür sorgen das er noch viele Jahre seinen Ruhestand genießen kann.

Angi Bruckner und Helga Wunderer

Stammbaum

1. Generation 2. Generation 3. Generation
  V: Abdullah
 V: Amal 
  M: Naomi
V: Aichal  
  V: Little Star
 M: Aicha 
  M: Basileia
   
  V: Padron
 V: Padron´s Mahogany 
  M: Hal An Versare
M: YA Heartbreaker  
  V: HH In Contention
 M: HH Heartbreaker 
  M: Zandazar
   

Erfolge

2013

  • 60km Babolna Derby (Ungarn) 1. Platz mit 14,5kmh
  • 80km JK Napoli Price (SVK) CEI* 5. Platz  mit 15,96kmh
  • 100km Leibsdorf (Österreich) 2. Platz mit 14,05kmh und dritter in der österreichischen Staatsmeisterschaft

2011 (mit Helga Wunderer)

  • 80km Hohenholzer Distanzritt
  • 250km CEI*** Bratislava-Budapest "1. East-European Endurance Ride"

 

2010

  • 160 km CEI*** Gartow 3. Platz
  • 160 km CEI*** Florac (Frankreich)


2009

  • 125 km CEI ** Most/CZ 3. Platz und Konditionspreis 10.10.09
  • 80 km Weiherrundritt 2.Platz 19.09.09
  • 120 km CEI ** 2. Platz und Konditionspreis in Severloh 06.03.09


2008

  • 72 km 3. Platz " Little Hill Distanzritt"
  • 80 km 1. Platz " 6. Distanzritt Rund um´s Mindeltal"
  • 120 km 3. Platz International Göttingen und Konditionspreis


2007

  • 73   km Sherwood Trail 1. Platz
  • 120 km Babolna CEI *** 8.Platz

 

2006

  • Siegerpferd des CEEC-Cups 2006 (Central European Endurance Cup)
  • 84 km Pony-Express-Mehrin, 6. Platz
  • 120 km am 29.04.06 CEI*** Babolna/Ungarn 4. Platz und mit Mannschaft 3. Platz
  • 60 km Bayerwald Distanzritt 7. Platz
  • 120 km CEI *** Rudersdorf/Österreich 3. Platz
  • 100 km Bayerischer Vizemeister 2006


2005

  • 50 km Vier-Täler-Distanz 7. Platz
  • 80 km Distanzritt Babolna / Ungarn CEI** 4. Platz und Sieger mit der Mannschaft
  • 68 km VZAP Bayern Distanz Sieger zusammen mit Helga Wunderer mit ihrer Stute Jasmin
  • 36 km Einführungsritt LK 1
  • 113 km 2-Tages-Distanzritt "Westliche Wälder" (74 km und 39 km) 5. Platz
  • 104 km Falkenstein 2. Platz 80 km CEI** in Vasszentmihaly/ HUN 5. Platz


2004

  • 52 km Donauperlenritt 11. Platz
  • 60 km Distanzritt Wolfern 2. Platz
  • 72 km Distanzritt Bayerwald-Distanz 7. Platz
  • 80 km Distanzritt Mauerkirchen (Österreich) 3. Platz
  • 62 km Glonntalritt 4. Platz


2003

fünf Distanzritte:

3x40 km und 2x60 km, immer unter den ersten 8

2002

erster Distanzritt in Kreuth 5. Platz (LK I )

Galerie